Main slider - Background

Flexible Füße - flexible feet

Main slider - Background

Sich niederlassen - settling down

Main slider - Background

Frei spielen - free play

Main slider - Background

Berühren - touching

Herzlich Willkommen!

Wie sitzen oder stehen Sie gerade? Bieten Ihnen Ihre Füsse eine gute Stütze? Wie geht es Ihnen gerade? Gibt es Fehlspannungen, die Sie gerne loslassen würden?

Suchen Sie mehr Lebensqualität und möchten Sie intensiver fühlen?

Möchten Sie erfahren, was Sie für sich tun können, um mit leichter mit Alltagssituationen umzugehen?

Wollen Sie sich selbstverantwortlich um Ihre Gesundheit zu kümmern und wissen wie Sie sich selbst helfen können?

Möchten Sie Ihre Wahrnehmungsfähigkeit verfeinern, um ein besseres Körperbewusstsein und einen achtsameren Umgang mit sich zu gewinnen und sich in Ihrer Haut wohler zu fühlen?

Kurse: Terminübersicht

  • Eutonie-Kurse in Wertheim: Mittwoch vormittags 11 – 12 Uhr, Mittwoch abends 18 – 19 Uhr, Alte Wickelei, Wertheim
  • Beweglichkeit in den Kiefergelenken und im Nacken, zwei Samstagvormittage: 11.11.2017 und 18.11.2017, Kulturhaus Wertheim, Multifunktionssaal
  • Körperbild erleben mit Eutonie, 06.04.18 – 08.04.18, Uhrzeit: 17:45 – 12:30 Uhr, Lebenskunst-Akademie, Bad Kissingen
  • Zen Meditation und Körperbild mit Stefan Sachs, Lehrer der Sanbô Zen-Linie, Montag, 01.10. bis Samstag, 06.10.2018, Mountain Retreat Center in Sachrang bei Aschau im Chiemgau
  • Eutony – The Gentle Fascia Training zusammen mit Prof. Dr. Werner Klingler, Fifth International Fascia Research Congress, 13. – 15. November 2018 in Berlin

Zur Kursübersicht
 

„In dieser schnelllebigen Zeit vergesse ich manchmal das Wichtigste: auf mich, meinen Körper und meine Gesundheit zu achten. In nur einer Seminar-Stunde ist so viel Entspannung und Körperbewusstsein zurückgekommen, dass ich mit Eutonie unbedingt weitermachen und sie in meinen Alltag integrieren möchte.“ Stefan R., Kursteilnehmer, München
„Wie kann man sich in so kurzer Zeit mit so wenig Anstrengung so viel besser fühlen? Wie ist das möglich?“ Nicole Wojcik
„Ein sehr interessanter Kurs. Mit kleinen Bewegungen so eine große Wirkung. Sehr gut. Nach einer Stunde fühlt man sich wie nach einer Ganzkörpermassage.“  – Kerstin
„Mal ganz in Ruhe in seinen Körper hineinhören.“ – GF